Ihr persönlicher Coach in Berlin:

Ihr persönlicher Coach:

Daniele Schütz-Diener

Systemischer Coach, Zert. Job und Karriere-Coach
Trainerin und Moderatorin, NLP-Practitioner

 

Als Business- und Bewerbungscoach möchte ich Sie unterstützen und bestärken in eine neue berufliche Lebensphase zu starten.

Meine jahrzehntlange Erfahrung in unterschiedlichsten Einkaufs- und Vertriebspositionen als Angestellte bei Einzelunternehmen, aber auch weltweiten Konzernen erlaubt mir einen realistischen Blick auf die beruflichen Anforderungen und Bewerber-Auswahlprozesse.

Ein Coaching betrachtet den Menschen in seiner Gesamtheit, analysiert seine persönliche Lebenssituation, Erfahrungen, Stärken sowie Interessen und entwickelt hieraus eine optimale Vorgehensweise, um den passenden Beruf zu finden. Ich will Ihnen helfen etwas Sinnstiftenes zu finden, etwas was sie glücklich macht. In meinem Coaching stelle ich lösungsorientiert systemische Fragen, um zu erkennen, wo und wie sich Erfüllung im Beruf anfühlen könnte. Wie kann das perfekte Leben aussehen? Wir entwickeln gemeinsam aus einem “weg-von” eine “hin-zu”-Strategie. Mit Spaß und Disziplin helfe ich, unentdeckte Potenziale unter der sichtbaren Oberfläche zu entdecken oder auch im Privatem erworbene Kompetenzen wahrzunehmen. Ich möchte gerne Ihnen helfen, sich selbst mit anderen Augen zu sehen oder wie durch eine andere Brille zu schauen und ein neues Bild von sich selbst wahrzunehmen.

Bei der Ermittlung und Aufstellung Ihrer Werte werden Sie sich besser kennenlernen (Bewusstsein) und eine solide Basis für Authentizität schaffen. Oft hilft für eine klare Vorstellung die Visionsarbeit „Mein perfekter Arbeitstag.“ Zusammen formulieren wir Ihr persönliches Ziel und überlegen, was Ihnen noch fehlt. Die nächsten Schritte könnten eine Weiterbildung oder die Entwicklung von Strategien für Neu-Bewerbungen sein, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Ich verstehe Coaching als Beratung ohne Ratschlag. Für mich bedeutet das: Ich gehe ein Stück mit Ihnen gemeinsam, aber trage nicht Ihr Gepäck.

Mein Lieblingszitat ist von Konfuzius: “Wenn du liebst, was du tust, wirst du nie wieder in deinem Leben arbeiten.

Daniele Schütz-Diener
Kokoro Raum
Gritzner Straße 32
12163 Berlin

0800.3520700
beratung@tasys-it.de

Ihr persönlicher Coach:   

Patricia Schulte

 

FRAGEN AN DEN COACH

Welche Ziele verfolgst du mit deinem Coachingangebot?

Ich unterstütze meine Kund*innen, neue, förderliche Muster der eigenen Sicht- und Handlungsweisen zu entwickeln. Dazu gehören der Aufbau guter, motivierender Ressourcen und das Überwinden hinderlicher Glaubenssätze. Zentral für meine Arbeit sind die Entwicklung smarter Ziele und praktischer Umsetzungsstrategien – unabhängig davon, ob es sich um private oder berufliche Themen handelt. Meine Maxime ist es, das Vertrauen, das mir meine Kund*innen entgegenbringen, nicht zu enttäuschen.

 

Worauf sollen sich die Kund*innen einlassen?
Umbrüche und Neuanfänge – ganz gleich ob beruflich oder privat – sind oftmals kräftezehrende Bewährungsproben. Mit viel Empathie, Wärme und Humor begleite ich meine Kund*innen auf ihrem Weg zu einer positiven Veränderung. Gemeinsam entwickeln wir smarte Ziele mit viel Motivationskraft und passenden Umsetzungsstrategien. Der Aufbau guter Ressourcen und die intensive Auseinandersetzung mit den eigenen Kenntnissen und Fähigkeiten sind ebenfalls wichtige Bestandteile meines Coachings.

 

Warum arbeitest Du als Coach?
Als ich vor einigen Jahren durch ein persönliches Erlebnis mit NLP-basierter Veränderungsarbeit in Kontakt kam, habe ich schnell bemerkt, wieviel mehr Klarheit und neue Denk- und Handlungsmöglichkeiten ich selbst durch Coaching gewinnen kann. Bald wurde mir bewusst, dass diese Arbeit meine eigentliche Berufung ist. Die Vorstellung, selbst Menschen auf ihrem Veränderungsweg zu begleiten, wurde mein persönliches Motiv für die eigene berufliche Veränderung. 

 

Was hast Du vorher gemacht?
Als studierte Kommunikationswissenschaftlerin und Fundraising-Managerin war ich fast fünfzehn Jahre in den Bereichen Vertrieb, Sozialmarketing und Fundraising tätig – teils für gemeinnützige Unternehmen und Organisationen, teils freiberuflich und für Agenturen. Ich habe für diverse Zwecke Spendengelder und Fördermittel eingeworben, u.a. für Projekte der Entwicklungszusammenarbeit, für den Umwelt- und Naturschutz, nachhaltige Energiegewinnung, für Hospizarbeit und einen großen Krankenhausträger. 

 

Patricia Schulte
Kokoro Raum
Gritzner Straße 32
12163 Berlin


0800. 3520700
beratung@tasys-it.de