Kursdetails
Kursdetails

SAP® Basis Lagerverwaltung

Kursnr. 2001GLLE41
Beginn Mo., 05.10.2020
Dauer 5 Wochen
Kursort Kursorte
Teilnehmer 4 - 25

Kursbeschreibung

Die Schulung vermittelt Ihnen nach einer grundlegenden und ausführlichen Einführung in das SAP®-System den betriebswirtschaftlich integrativen Ansatz des Systems sowie ein umfassendes Systemverständnis. Dieser Kurs vermittelt Lagerverwaltern und Versandmitarbeitern die Grundlagen für die Abbildung und Steuerung logistischer Prozesse im SAP®-System. Ein hoher Anteil praktischer Übungen mit der Unterstützung eines erfahrenen Trainers vertieft Ihr erworbenes Wissen.

Themenübersicht und Schulungsinhalte:

Überblick & Grundlagen

  • Das Unternehmen SAP®: Geschichte, Systeme und Produkte
  • An- und Abmeldung am System, die Bildstruktur
  • Rollenbasierte Benutzermenüs
  • Favoriten
  • Navigationsoptionen
  • Mehrere Anmeldungen und mehrere Modi
  • Hilfefunktionen
  • Feldhilfe
  • Benutzeroberfläche personalisieren
  • SAP®-Berechtigungskonzept
  • Reporting, analytische Funktionen und strategische Planung
  • Drucken mit Spoolaufträgen
  • SAP®-NetWeaver-Überblick
  • SAP®-Services

Prozesse in Logistics Execution (SCM601)

  • Organisationseinheiten und Stammdaten in Logistics Execution
  • Abbildung von Wareneingangs- und Warenausgangsprozessen in SAP® ERP Central Component
  • Lagerverwaltung, Lieferabwicklung und Transport
  • Überwachung dieser Prozesse im Lagerleitstand
  • Einführung in die mobile Datenerfassung und das Cross-Docking
  • Überblick über das Handling Unit Management
  • Einführung in das Task and Resource Management

Lagerverwaltung (SCM630)

  • Organisationseinheiten und Stammdaten der Lagerverwaltung
  • Konfiguration der Schnittstellen
  • Zwischen Bestandführung und Lagerverwaltung
  • Chargenverwaltung und Qualitätsmanagement im Lager
  • Lieferprozesse mit Einsatz der Lagerverwaltung
  • Bereitstellung von Komponenten für die Produktion aus dem Lager
  • Konfiguration des Lagerleitstandes als Kontrollinstrument
  • Inventur auf Lagerplatzebene
  • Abschließende Fallstudie zur Einrichtung eines neuen Lagers

SAP Prüfungsvorbereitung & Zertifizierungsprüfung (Foundation Level)

  • Zertifizierungsvorbereitung
  • Zertifizierungsprüfung

Prüfungsvorbereitung und SAP® Prüfung C_UCFL_15

Zielgruppe/Einsatzmöglichkeiten:

Teilnehmer, die eine Karrierelaufbahn bei einem global tätigen Konzern oder in einem klein- und mittelständischen Unternehmen anstreben und noch keine SAP-Kenntnisse haben oder bestehende Kenntnisse auffrischen möchten.

Voraussetzungen:

PC-Grundlagen, Interesse an kaufmännischen Themen

Methodik/Unterrichtsform:

Einsatz moderner Schulungstechnik und elektronischer Hilfsmittel. Trainerinput, Teilnehmerinput, Übungen, Projektarbeit, Diskussionen in Form von internetbasierten Live-Seminaren.

Unterrichtszeiten:

Mo-Do 08:00 – 15:55 Uhr

Fr 08:00 – 13:15 Uhr

Vollzeit

Dozent/Trainer:

Unsere Dozenten haben in ihren jeweiligen Sachgebieten mehrjährige Erfahrung in der freien Wirtschaft gesammelt und sind alle versiert in den unterschiedlichen Schulungsmethoden.

Abschluss:

SAP-Zertifikat, Zertifikat des Bildungsanbieters

Fördermöglichkeiten:

Über Bildungsgutschein (Bigu), den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsschecks, Transfergesellschaften, Europäischer Sozialfonds für Deutschland (ESF) oder das Qualifizierungschancengesetz.

Standorte


Kurs teilen: