Kursdetails
Kursdetails

Fachkraft Büromanagement Schwerpunkt Rechnungswesen mit SAP Anwenderzertifizierung FI

Kursnr. 21FKBHSA36
Beginn Mo., 06.09.2021
Dauer 18 Wochen
Kursort Kursorte
Teilnehmer 4 - 25
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursbeschreibung

Sie lernen die wichtigsten Office-Programme kennen, die Sie brauchen, um sicher alle Aufgaben im Büroalltag zu meistern. Anschließend vermittelt Ihnen der Kurs Kenntnisse aus dem Rechnungswesen, die sich zusammensetzen aus den Themen Kosten-Leistungs-Rechnung und Grundlagen Finanzbuchhaltung.
Nach der Einführung in das SAP®-System und den betriebswirtschaftlich integrativen Ansatz.erhalten Sie tiefe Einblick in die Geschäftsprozesse der Finanzbuchhaltung sowie des externen Rechnungswesens unter SAP
Ein hoher Anteil praktischer Übungen mit der Unterstützung eines erfahrenen Trainers vertieft Ihr erworbenes Wissen.
Mit zwei  Anwenderzertifizierungen, Original SAP Zertifikaten und unserem Bildungspartnerzertifikat dokumentieren Sie ein umfassendes Systemverständnis.

Themenübersicht und Schulungsinhalte:

PC-und Internet-Grundlagen

  • Windows 10 kennenlernen
  • Desktop und Apps, individuelle Anpassung der Benutzerumgebung
  • Fenster Navigation mit zwei Bildschirmen.
  • Explorer kennenlernen.Ordner-Unterordner-Datei-Strukturen.
  • Windows-Systemsteuerung.
  • Erste Schritte im virtuellen Klassenzimmer
  • Internetanwendungen. Surfen im WorldWideWeb. Suchmaschinen
  • Kurze Vorstellung von Outlook:
  • EMails, Kalender und Kontakte

Textverarbeitung (MS Word)

  • Erstellen und Verwalten von Dokumenten
  • Formatieren von Texten, Absätzen und Abschnitten
  • Erstellen von Tabellen und Verbindung mit anderen Office-Programmen
  • Einfügen und Formatieren von Objekten (Diagramme, Smart-Tools)
  • Grundlagen des Seriendrucks

Tabellenkalkulation (Excel)

  • Erstellen und Verwalten von Arbeitsblättern und Arbeitsmappen
  • Zahlen und Textformatierung. Tabellen-Layouts.
  • Relative und absolute Bezüge.
  • Anwenden von Formeln und Funktionen. Funktionsassistent
  • Erzeugen von Diagrammen

Präsentationen (PowerPoint)

  • Erstellen und Verwalten von Präsentationen und Vorlagen.
  • Formatieren von Formen und Folien. Foliendesigns und Formatvorlagen.
  • Anwenden von Übergängen mit Animationen- und -Effekten
  • Anwenden des Folienmasters

Kosten-Leistungs- Rechnung

  • Teilkostenrechnung
  • Abgrenzungsrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Kostenträgerrechnung
  • Handelskalkulation

Finanzbuchhaltung

  • Grundlagen der Finanzbuchhaltung
  • Bestandskonten und Erfolgskonten
  • Warenkonten und Umsatzsteuer
  • Privatentnahmen und -einlagen
  • Einkaufs- und Verkaufsbuchungen
  • Anlagenwirtschaft
  • Rechnungsabgrenzung
  • Besondere Buchungen

SAPÜberblick & Grundlagen

  • Das Unternehmen SAP®: Geschichte, Systeme und Produkte
  • An- und Abmeldung am System, die Bildstruktur
  • Rollenbasierte Benutzermenüs
  • Favoriten
  • Navigationsoptionen
  • Mehrere Anmeldungen und mehrere Modi
  • Hilfefunktionen
  • Feldhilfe
  • Benutzeroberfläche personalisieren
  • SAP®-Berechtigungskonzept
  • Reporting, analytische Funktionen und strategische Planung
  • Drucken mit Spoolaufträgen
  • SAP®-NetWeaver-Überblick
  • SAP®-Services


SAP Prüfungsvorbereitung & Prüfung (Foundation Level)

  • Zertifizierungsvorbereitung
  • Zertifizierungsprüfung

Prüfungsvorbereitung und SAP® Prüfung C_UCFL_15

Überblick über SAP S/4HANA (S4H00)

  • SAP S/4HANA beschreiben und SAP Leonardo erläutern
  • Navigation (SAP-Fiori, SAP Business Client, SAP Logon)
  • Systemweite Konzepte (Organisationseinheiten, Stammdatenkonzepte)
  • Logistik (Beschaffungungsprozess, Fertigungsprozess, Auftragsabwicklungsprozess)
  • Buchhaltung (Finanzbuchhaltung, internes Rechnungswesen)
  • Human Capital Management (HCM) und SAP SuccessFactors
  • Embedded Analytics
  • SAP Activate und Best Practices
  • SAP Services

Geschäftsprozesse in der Finanzbuchhaltung in SAP S/4HANA (S4F10)

  • SAP S/4HANA - Übersicht
  • Überblick über die Finanzbuchhaltung (FI) in S/4HANA
  • Hauptbuchhaltung (Organisationselemente, Sachkontenstammsätze, Buchhaltungsvorgänge)
  • Kreditorenbuchhaltung (Kreditorenstammsätze, tägliche Buchhaltungsvorgänge, Integration mit der Materialwirtschaft)
  • Debitorenbuchhaltung (Debitorenstammsätze, tägliche Buchhaltungsvorgänge, Mahnen und Korrespondenz u.a.)
  • Anlagenbuchhaltung (Stammsätze, Standardbuchhaltungsvorgänge)
  • Bankbuchhaltung (Stammsätze, Geschäftsvorfälle)
  • Abschlussarbeiten in der Hauptbuchhaltung

Geschäftsprozesse im internen Rechnungswesen (S4F20)

  • Abgrenzung zur Finanzbuchhaltung und Aufgaben des internen Rechnungswesens
  • Komponenten und Aufgaben
  • Organisationseinheiten und Stammdaten
  • Analysen, Planung und Planungsintegration
  • Integration der Buchungslogik
  • Buchungen und Periodenabschluss

Grundlagen des Customizings im Finanzwesen: Hauptbuch, Kreditoren, Debitoren in SAP S/4HANA (S4F12)

  • SAP S/4HANA - Übersicht
  • Konfiguration der Kerngeschäftsprozesse im Finanzwesen (FI)
  • Stammdaten
  • Belegsteuerung
  • Buchungssteuerung
  • Finanzbelegausgleich

Anlagenbuchhaltung in SAP S/4HANA (S4F17)

  • Organisationsstrukturen
  • Stammdaten
  • Anlagenbewegungen
  • Periodische Arbeiten und Bewertung
  • Informationssystem
  • Altdatenübernahme

Abschluss in SAP S/4HANA (S4F15)

  • Abschlussübersicht und Grundeinstellungen
  • Bilanz und GuV
  • Anlage- und Umlaufvermögen
  • Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Gewinn und Verlust
  • Ledgergruppenspezifische Buchungen
  • Technisch-organisatorische und dokumentarische Abschlussarbeiten
  • Financial Closing-Cockpit
  • Intercompany-Abstimmung

Finanzbuchhaltung in SAP S/4HANA - erweiterte Konfiguration (S4F13)

  • Automatische Zahlungen
  • Das Mahnprogramm
  • Korrespondenz
  • Sonderhauptbuchvorgänge
  • Belege vorerfassen
  • Validierungen und Substitutionen
  • Datenarchivierung in FI
  • Data Aging in FI

Anwender-Zertifizierung UCDE_FI_S41809

Zielgruppe/Einsatzmöglichkeiten:

Teilnehmer, die eine Karrierelaufbahn bei einem global tätigen Konzern oder in einem klein- und mittelständischen Unternehmen anstreben und noch keine Microsoft Office Kenntnisse haben oder bestehende Kenntnisse auffrischen oder erweitern möchten.

Voraussetzungen:

PC-Grundlagen, Interesse an kaufmännischen Themen

Methodik/Unterrichtsform:

Einsatz moderner Schulungstechnik und elektronischer Hilfsmittel. Trainerinput, Teilnehmerinput, Übungen, Projektarbeit, Diskussionen, in Form von internetbasierten Live-Seminaren.

Unterrichtszeiten:

Mo-Do 08:00 – 16:15 Uhr

Fr 08:00 – 13:10 Uhr

Vollzeit

Dozent/Trainer:

Unsere Dozenten haben in ihren jeweiligen Sachgebieten mehrjährige Erfahrung in der freien Wirtschaft gesammelt und sind alle versiert in den unterschiedlichen Schulungsmethoden.

Abschluss:

SAP-Zertifikat, Zertifikat des Bildungsanbieters

Fördermöglichkeiten:

Über Bildungsgutschein (Bigu), den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsschecks, Transfergesellschaften, Europäischer Sozialfonds für Deutschland (ESF) oder das Qualifizierungschancengesetz.

Standorte


Kurs teilen: