Kursdetails
Kursdetails

Fachkraft Rechnungswesen SAP

Kursnr. 21FKRWSA32
Beginn Mo., 09.08.2021
Dauer 18 Wochen
Kursort Kursorte
Teilnehmer 4 - 25
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursbeschreibung

Dieser Kurs vermittelt Ihnen Kenntnisse aus dem Rechnungswesen, die sich zusammensetzen aus den Themen Kosten-Leistungs-Rechnung und Grundlagen Finanzbuchhaltung.Sie entwickeln das Verständnis für grundlegende Themen der Buchführung, welches Ihnen ermöglicht, weiteren Kursen in der Anwendung von Buchhaltungssoftware in DATEV oder SAP mühelos folgen zu können. Nachdem Sie die Grundlagen der Buchhaltung kennengelernt haben, erlangen Sie nach einer grundlegenden und ausführlichen Einführung in das SAP® S/4HANA-System das Fachwissen über das Modul Finanzbuchhaltung.

 

Themenübersicht und Schulungsinhalte:

Personalwesen und Personalverwaltung

  • Einführung in die Personalwirtschaft
  • Grundlagen Arbeitsrecht und Datenschutz
  • Aufgaben der Personalplanung
  • Aufgaben der Personalverwaltung
  • Arbeitszeitmodelle

Personalmarketing und Personalrecruiting

  • Personalbeschaffung
  • Bewertung von Bewerberunterlagen
  • Vorstellungsgespräche und Auswahlverfahren
  • Bewerbermanagement und Anforderungsprofile
  • Assessment Center und Onboarding

Personalentwicklung und Personalführung

  • Personalentwicklung und Organisationsgestaltung
  • Personalgespräche und Personalbeurteilung
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildung
  • Führungs- und Motivationstheorien
  • Kommunikationsmodelle

Personalabrechnung und Lohn-/ Gehaltsabrechnung

  • Personalkosten und Entgeltformen
  • Grundlagen der Entgeltabrechnung
  • Lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Bestimmungen
  • Abrechnung des Entgelts
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung

Finanzbuchhaltung

  • Grundlagen der Finanzbuchhaltung
  • Bestandskonten und Erfolgskonten
  • Warenkonten und Umsatzsteuer
  • Privatentnahmen und -einlagen
  • Einkaufs- und Verkaufsbuchungen
  • Anlagenwirtschaft
  • Rechnungsabgrenzung
  • Besondere Buchungen

Überblick über SAP S/4HANA (S4H00)

  • SAP S/4HANA beschreiben und SAP Leonardo erläutern
  • Navigation (SAP-Fiori, SAP Business Client, SAP Logon)
  • Systemweite Konzepte (Organisationseinheiten, Stammdatenkonzepte)
  • Logistik (Beschaffungungsprozess, Fertigungsprozess, Auftragsabwicklungsprozess)
  • Buchhaltung (Finanzbuchhaltung, internes Rechnungswesen)
  • Human Capital Management (HCM) und SAP SuccessFactors
  • Embedded Analytics
  • SAP Activate und Best Practices
  • SAP Services

Geschäftsprozesse in der Finanzbuchhaltung in SAP S/4HANA (S4F10)

  • SAP S/4HANA - Übersicht
  • Überblick über die Finanzbuchhaltung (FI) in S/4HANA
  • Hauptbuchhaltung (Organisationselemente, Sachkontenstammsätze, Buchhaltungsvorgänge)
  • Kreditorenbuchhaltung (Kreditorenstammsätze, tägliche Buchhaltungsvorgänge, Integration mit der Materialwirtschaft)
  • Debitorenbuchhaltung (Debitorenstammsätze, tägliche Buchhaltungsvorgänge, Mahnen und Korrespondenz u.a.)
  • Anlagenbuchhaltung (Stammsätze, Standardbuchhaltungsvorgänge)
  • Bankbuchhaltung (Stammsätze, Geschäftsvorfälle)
  • Abschlussarbeiten in der Hauptbuchhaltung

Geschäftsprozesse im internen Rechnungswesen (S4F20)

  • Abgrenzung zur Finanzbuchhaltung und Aufgaben des internen Rechnungswesens
  • Komponenten und Aufgaben
  • Organisationseinheiten und Stammdaten
  • Analysen, Planung und Planungsintegration
  • Integration der Buchungslogik
  • Buchungen und Periodenabschluss

Grundlagen des Customizings im Finanzwesen: Hauptbuch, Kreditoren, Debitoren in SAP S/4HANA (S4F12)

  • SAP S/4HANA - Übersicht
  • Konfiguration der Kerngeschäftsprozesse im Finanzwesen (FI)
  • Stammdaten
  • Belegsteuerung
  • Buchungssteuerung
  • Finanzbelegausgleich

Anlagenbuchhaltung in SAP S/4HANA (S4F17)

  • Organisationsstrukturen
  • Stammdaten
  • Anlagenbewegungen
  • Periodisches Arbeiten und Bewertung
  • Informationssystem
  • Altdatenübernahme

Abschluss in SAP S/4HANA (S4F15)

  • Abschlussübersicht und Grundeinstellungen
  • Bilanz und GuV
  • Anlage- und Umlaufvermögen
  • Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Gewinn und Verlust
  • Ledgergruppenspezifische Buchungen
  • Technisch-organisatorische und dokumentarische Abschlussarbeiten
  • Financial Closing-Cockpit
  • Intercompany-Abstimmung

Finanzbuchhaltung in SAP S/4HANA - erweiterte Konfiguration (S4F13)

  • Automatische Zahlungen
  • Das Mahnprogramm
  • Korrespondenz
  • Sonderhauptbuchvorgänge
  • Belege vorerfassen
  • Validierungen und Substitutionen
  • Datenarchivierung und FI
  • Data Aging in FI

Prüfungsvorbereitung & Zertifizierungsprüfung (Anwender/in FI)

  • Zertifizierungsvorbereitung
  • Zertifizierungsprüfung

Anwender-Zertifizierung UCDE_FI_S41809, Auszüge (teilweise) aus:S4H00_12, S4F10_11, S4F17_11, S4F13_11

 

Zielgruppe/Einsatzmöglichkeiten:

Die Maßnahme richtet sich an Personen mit kaufmännischer Berufsausbildung, Hochschulabsolventen und Praktiker mit mehrjähriger, einschlägiger kaufmännischer Berufserfahrung.

Voraussetzungen:

PC-Grundlagen, Gute kaufmännische Kenntnisse

Methodik/Unterrichtsform:

Einsatz moderner Schulungstechnik und elektronischer Hilfsmittel. Methodenmix aus Wissensvermittlung und Wissensvertiefung. Trainerinput, Teilnehmerinput, Übungen, Projektarbeit, Diskussionen in Form von internetbasierten Live-Seminaren.

Unterrichtszeiten:

Mo-Do 08:00 – 16:15 Uhr

Fr 08:00 – 13:10 Uhr

Vollzeit

Dozent/Trainer:

Unsere Dozenten haben in ihren jeweiligen Sachgebieten mehrjährige Erfahrung in der freien Wirtschaft gesammelt und sind alle versiert in den unterschiedlichen Schulungsmethoden.

Abschluss:

SAP-Zertifikat, Zertifikat des Bildungsanbieters

Fördermöglichkeiten:

Über Bildungsgutschein (Bigu), den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsschecks, Transfergesellschaften, Europäischer Sozialfonds für Deutschland (ESF) oder das Qualifizierungschancengesetz.

Standorte


Kurs teilen: