BONUS: Sichern Sie sich jetzt bis zu 2.500 Euro Prämie beim Bestehen einer Umschulung oder Externenprüfung.
Weitere Angaben zur Förderung und Prämie finden Sie hier!

Kursdetails

Personalbuchhalter:in mit DATEV Lohn & Gehalt

Kursnr. 24FRHRD20
Beginn Mo., 13.05.2024
Dauer 8 Wochen
Kursort Kursorte
Teilnehmer 4 - 25
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursbeschreibung

Personalbuchhalter:innen haben die Löhne und Gehälter der Mitarbeiter:innen des Unternehmens im Blick. Sie erfassen Personaldaten, führen Lohnkonten, erstellen entsprechende Bescheinigungen und führen die Lohn- und Gehaltszahlungen durch. Häufig werden Software-Lösungen wie von DATEV® zur Unterstützung dieser Prozesse genutzt.

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen neben den Grundlagen der Personalwirtschaft das Handwerkszeug für die Nutzung der Software-Anwendung DATEV® für die Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Sie erhalten einen systematischen Einstieg in die Personalarbeit, die Verwaltung und die Planung. Unter anderem beschäftigen Sie sich mit den arbeitsrechtlichen Grundlagen und verschiedenen Arbeitszeitmodellen. Sie befassen sich mit dem Prozess der Personalbeschaffung, über die Entwicklung und Beurteilung von Mitarbeitern, bis hin zur Personalabrechnung.

DATEV® ist der drittgrößte Anbieter für Business-Software in Deutschland und einer der großen europäischen IT-Dienstleister. Die DATEV® Software umfasst insbesondere die Themen Rechnungswesen, Personalwirtschaft, betriebswirtschaftliche Beratung, Steuerberechnung sowie die Organisation von Unternehmen und Kanzleien.
Als offizieller DATEV®-Bildungspartner vermitteln wir Ihnen in diesem Kurs die grundlegenden Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung. Anhand praktischer Übungen erlangen Sie Handlungssicherheit, um in einem Unternehmen innerhalb der Softwarelösung DATEV® Stammdaten zu verwalten und Lohnabrechnungen durchzuführen.

Themenübersicht und Schulungsinhalte:

Grundlagen Personalwesen

Personalwesen und Personalverwaltung

  • Einführung in die Personalwirtschaft
  • Grundlagen Arbeitsrecht und Datenschutz
  • Aufgaben der Personalplanung
  • Aufgaben der Personalverwaltung
  • Arbeitszeitmodelle

Personalmarketing und Personalrecruiting

  • Personalbeschaffung
  • Bewertung von Bewerberunterlagen
  • Vorstellungsgespräche und Auswahlverfahren
  • Bewerbermanagement und Anforderungsprofile
  • Assessment Center und Onboarding

Personalentwicklung und Personalführung

  • Personalentwicklung und Organisationsgestaltung
  • Personalgespräche und Personalbeurteilung
  • Betriebliche Aus und Weiterbildung
  • Führungs- und Motivationstheorien
  • Kommunikationsmodelle

Personalabrechnung und Lohn-/Gehaltsabrechnung

  • Personalkosten und Entgeltformen
  • Grundlagen der Entgeltabrechnung
  • Lohnsteuer und sozialversicherungsrechtliche Bestimmungen
  • Abrechnung des Entgelts
  • Lohn und Gehaltsabrechnung

DATEV Lohn und Gehalt

Überblick über DATEV Lohn und Gehalt 

  • Grundbedienung DATEV Lohn und Gehalt classic
  • Start in die Lohnabrechnung
  • Anlegen von Unternehmen (Unternehmensdaten) und Mitarbeitern
  • Pflege von Mandanten- und Personaldaten

Lohn- und Gehaltsabrechnung 

  • Abrechnungen von Mitarbeitern
  • Berücksichtigen von Spezialfällen
  • Jahreswechsel in der Lohnabrechnung
  • Lohnabrechnung optimieren

Ergänzende Themen 

  • Besonderheiten mit DATEV Lohn und Gehalt compact
  • Hilfemöglichkeiten bei Fragen im Rahmen der Lohnabrechnungserstellung
     

Zielgruppe/Einsatzmöglichkeiten:

Personen, die

  • sich für die Arbeit im Personalwesen interessieren
  • sich mündlich und schriftlich gut ausdrücken können
  • kunden- und serviceorientiert agieren
  • Kenntnisse in DATEV® erlangen oder auffrischen möchten
  • eine Karrierelaufbahn bei einem global tätigen Konzern oder in einem klein- und mittelständischen Unternehmen anstreben

Voraussetzungen:

  • Grundlegende PC-Kenntnisse (wünschenswert)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Interesse an kaufmännischen Themen

(Bei nicht übereinstimmenden Voraussetzungen beachten Sie unsere weiteren Kursangebote und/oder lassen Sie sich von uns gerne individuell beraten.)

Methodik/Unterrichtsform:

Einsatz moderner Schulungstechnik und elektronischer Hilfsmittel. Methoden-Mix mit Trainer/in-Input, Teilnehmer/innen-Input, Übungs- & Vertiefungsphasen, Projektarbeit, Diskussionen in Form von internetbasierten Live-Seminaren. Durchgeführt in Präsenz oder virtuell mit regelmäßigen Lernerfolgskontrollen

Unterrichtszeiten:

Mo-Do 08:00 – 16:15 Uhr
Fr 08:00 – 13:10 Uhr
in Vollzeit

Dozent/Trainer:

Unsere Dozenten haben in ihren jeweiligen Sachgebieten mehrjährige Erfahrung in der freien Wirtschaft gesammelt und sind alle versiert in den unterschiedlichen Schulungsmethoden.

Abschluss:

Zertifikat des Bildungsträgers, DATEV®-Teilnahmebescheinigung

Fördermöglichkeiten:

  • Bildungsgutschein (BiGu)
  • Qualifizierungschancengesetz (QCG)
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsschecks/ Weiterbildungsschecks/ QualiScheck/ Weiterbildungsbonus/ Qualifizierungsoffensive (den Europäischen Sozialfonds für Deutschland)
  • Transfergesellschaften

Standorte


Kurs teilen: