Beste Zukunftschancen für Büromanagement bei der TASys

In den meisten modernen Unternehmen läuft nichts mehr ohne sie: Kaufleute für Büromanagement. Dieser Beruf ist nicht nur zukunftssicher, sondern auch enorm vielseitig. Die Umschulung bei der TASys in diesem Bereich ist interessant für alle, die Spaß an kaufmännischen, verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten haben. Unser Angebot richtet sich sowohl an Interessenten, die bereits einen Berufsabschluss haben als auch an Personen ohne Berufsabschluss, die bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt haben.

Beste Zukunftschancen mit einer Umschulung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement bei der TASys

Wir möchten aber auch Arbeitssuchenden mit oder ohne Berufsabschluss, Studienabbrechern und sonstigen Quereinsteigern die Chance bieten, mit unserer Umschulung einen beruflichen Neustart zu schaffen. 
Die Umschulung im Bereich Büromanagement geht insgesamt über 24 Monate (2.700 Unterrichtsstunden) und beinhaltet ein 8-monatiges Praktikum.

Was genau beinhaltet die Tätigkeit einer Kauffrau/eines Kaufmannes für Büromanagement?

Wie der Name schon liegt die Hauptaufgabe im „managen“ verschiedenster bürowirtschaftlicher Aufgaben. Dazu gehören u. a.

•    Übernahme des klassischen Schriftverkehrs
•    Entwerfen und Vorbereiten von Präsentationen
•    Planung und Überwachung von Terminen
•    Organisation von Sitzungen, Meetings und Dienstreisen
•    Beschaffung von Büromaterial und externen Dienstleistungen
•    Kundenbetreuung
•    Auftragsabwicklung
•    Rechnungswesen

Je nach Unternehmen können die Aufgaben sehr unterschiedlich sein. Grundsätzlich geht es darum, den verschiedenen Abteilungen und Führungskräften zuzuarbeiten, für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen und als Schnittstelle das große Ganze im Blick zu haben. Wer Abwechslung im Job liebt, mit Verantwortung gut umgehen kann und gerne mitdenkt, ist in dieser Position genau richtig.

Weitere Interessen und Eigenschaften, die Sie idealerweise mitbringen

Neben dem bereits oben erwähnten Interesse an verwaltend-organisatorischen Tätigkeiten sollten Sie auch Freude an kaufmännischen und beratenden Aufgaben mitbringen. Ebenfalls wichtig ist eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, da Sie mit vielen unterschiedlichen Menschen, Persönlichkeiten, Anforderungen und Bedürfnissen zu tun haben werden. Vielleicht werden Sie auch einmal „zwischen den Stühlen“ sitzen, z. B. wenn verschiedene Abteilungen unterschiedliche Prioritäten haben. Da heißt es, einen kühlen Kopf zu bewahren und lösungsorientiert vorzugehen.

Im Umgang mit Kunden sollte der Servicegedanke ganz weit oben stehen, im Umgang mit Mitarbeitern sind Sie ggf. auch einmal als Vermittler gefragt. Eine sorgfältige, strukturierte, vorausschauende und gewissenhafte Arbeitsweise gehört ebenso zu den Voraussetzungen wie eine gewisse Belastbarkeit im Umgang mit Stress sowie ein Interesse an allem, was mit IT zu tun hat. 

Das bietet Ihnen eine Umschulung bei der TASys

Unsere Umschulung ist so aufgebaut, dass Sie eine breite Basis erhalten, um mit dem erworbenen Wissen alle aktuellen Anforderungen an diesen Beruf zu erfüllen. Sie erhalten eine kaufmännische, abschlussorientierte Qualifikation und haben bei uns die Möglichkeit, neben dem IHK-Abschluss zusätzlich ein Original SAP® -Zertifikat sowie weitere Abschlüsse zu erwerben. Das erhöht Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt und sichert Ihnen einen großen Vorteil gegenüber Mitbewerbern. Selbstverständlich gehören alle notwendigen Microsoft Office Anwendungen zum Inhalt der Umschulung sowie weitere gängige kaufmännische Softwarelösungen wie etwa DATEV.

Gemeinsam mit anderen Teilnehmern sind Sie Teil der Virtuellen Online Akademie. Das Lernen findet live in einem virtuellen Klassenzimmer statt, darüber hinaus gibt es Projektarbeit, praktische Anwendung des Erlernten innerhalb einer Übungsfirma, Erstellung und Präsentation eigener Ergebnisse sowie das eigenständige Studieren von entsprechender Fachliteratur. Während der gesamten Dauer der Umschulung stellen wir Ihnen die notwendige Technik zur Verfügung.

Unsere Dozenten bringen mehrjährige Erfahrung in der freien Wirtschaft mit und sind umfassend in den verschiedenen Methoden der Informationsvermittlung geschult. Während Ihrer Umschulung stehen Sie als kompetente Ansprechpartner jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung. 
Der Unterricht findet in Vollzeit statt, jeweils Montag bis Donnerstag von 08:00 – 16:15 Uhr und freitags von 08:00 – 13:10 Uhr. 

Die Inhalte der Umschulung im Überblick

Theoretischer Teil:

Allgemeine Qualifizierung (Kernqualifikation)

•    Berufsbildung sowie arbeits- und sozialrechtliche Vorschriften
•    Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebs
•    Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit Umweltschutz
•    Büroprozesse
•    Geschäftsprozesse 
•    Produkt- & Dienstleistungsangebot
•    Kommunikation und Kooperation (teilweise auch in Englisch)
•    Wirtschaftliches & nachhaltiges Denken und Handeln

Fachqualifizierung in zwei Wahlmodulen

•    Auftragsbearbeitung
•    Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
•    Einkauf & Logistik
•    Marketing & Vertrieb
•    Personalwirtschaft
•    (Assistenz & Sekretariat)


Praktischer Teil / Praktikum:

Die Wahl des Praktikumsbetriebes obliegt Ihnen, jedoch sind wir auf der Suche nach einem adäquaten Praktikumsplatz gern behilflich. Insgesamt beträgt Ihre Praktikumsdauer 8 Monate.

Mögliche Abschlüsse

Wir möchten Sie dabei unterstützen, sich bestmöglich für die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorzubereiten. Sie haben daher bei uns neben dem Zertifikat der Industrie- und Handelskammer weitere Abschlussmöglichkeiten, dazu gehören Zertifikate als SAP®-Anwender, DATEV, das TASys Microsoft Office sowie das TASys Englisch Zertifikat.

Fragen Sie unsere TASys Experten auch nach den vielen Fördermöglichkeiten

Ihre Umschulung kann u. U. gefördert werden, über den Bildungsgutschein, Bildungschecks, den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, das Qualifizierungschancengesetz, Transfergesellschaften und über den Europäischen Sozialfonds für Deutschland (ESF). 

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter und schauen gemeinsam mit Ihnen, ob die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen. Auch bei Fragen zu unseren Abschlüssen, den Inhalten der Umschulung und allen weiteren Fragen steht das TASys Team Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Sprechen Sie uns gerne an – wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und unterstützen zu dürfen

Zurück