Logo
Kostenlose Beratung
 0800-3520700
Montag - Freitag   8 - 18 Uhr

Lexware Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

Kurs-Nr. 1902LXLG06
Kursstart Montag, 04.02.2019, 08:00 Uhr
Kursdauer 04.02.2019 - 15.02.2019
2 Wochen  (84 Unterrichtseinheiten)

In jedem Unternehmen ist eine stets gut organisierte und strukturierte Buchhaltung unabdingbar. Sie gibt ebenfalls Aufschluss über alle Bewegungen im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Der Lehrgang vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse, die Sie für eine konkrete Bearbeitung der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Lexware benötigen. Anhand praktischer Übungen erlangen Sie Handlungssicherheit, um in einem Unternehmen innerhalb der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung mit der Softwarelösung „Lexware lohn+gehalt pro“ Personalabrechnungen durchzuführen.

Themenübersicht und Schulungsinhalte:

Überblick über "Lexware lohn+gehalt pro"

  • Grundbedienung
  • Programmoberfläche
  • Navigation im System
  • Anpassungen
  • Funktionsumfang

Verwaltung von Daten

  • Musterdaten
  • Stammdaten
  • Sichern von Daten

Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Jahresübersicht
  • Abrechnungsmonate organisieren
  • Verwaltung der Lohnarten
  • Abrechnungen von Mitarbeitern
  • Durchführen von Korrekturen
  • Besonderheiten in der Abrechnung

Berichte und Auswertungen

  • Auswertungspakete
  • Lohnabrechnungen
  • Stundenübersichten und Fehlzeiten
  • Zahlungslisten
  • Lohnkonten
  • SV-Meldungen

Ergänzende Themen

  • Abrechnungs- und Beitragsassistent
  • Lexware scout
  • dakota und weitere Funktionen

Zielgruppe/Einsatzmöglichkeiten:

Selbstständige/Einzelunternehmen oder Interessenten mit einem Berufswunsch in mittelständischen Unternehmen in der Abteilung Personal oder in der kaufmännischen Verwaltung.

Voraussetzungen:

PC-Grundkenntnisse, personalwirtschaftliche Grundlagen, z.B. erworben in unserem Seminar „Grundlagen Personalwirtschaft“

Methodik/Unterrichtsform:

Einsatz moderner Schulungstechnik und elektronischer Hilfsmittel. Trainerinput, Teilnehmerinput, Übungen, Projektarbeit, Diskussionen, in Form von internetbasierter Lernprozessbegleitung.

Unterrichtszeiten:

Mo-Do 08:00 – 16:15 Uhr

Fr 08:00 – 13:00 Uhr

Vollzeit

Dozent/Trainer:

Unsere Dozenten haben in ihren jeweiligen Sachgebieten mehrjährige Erfahrung in der freien Wirtschaft gesammelt und sind alle versiert in den unterschiedlichen Schulungsmethoden.

Abschluss:

Zeugnis des Bildungsanbieters

Fördermöglichkeiten:

Über Bildungsgutschein (Bigu), Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungschecks, Transfergesellschaften, den Europäischer Sozialfonds für Deutschland (ESF) oder das Programm WeGebAu